Rechtsberatung

Eine rechtliche Situation lässt sich benennen wie man will: Herausforderung, Prüfung, Chance. Am Ende des Tages geht es um ein Problem. Es soll möglichst bald gelöst sein.

juristische Begleitung für KMU

Erfahrung im juristischen Beruf ist weitgehend Menschenkenntnis. Es ist weitgehend Erkenntnis aus der Praxis vor allem der Schwächen und der Stärken von unternehmerisch tätigen oder angestellten Menschen und der Methoden, mit denen diese Menschen ihre Schwächen zu überwinden oder zu vertuschen versuchen. Menschenkenntnis ist das Gespür für verborgene Motive und Spielregeln, Interessen, Interessenkonflikte und für Emotionen wie Ängste, oder die Abwesenheit von Emotionen.

 

Speziell für Kleinunternehmen habe ich mit dem «In-House-Jurist» ein Einsatzmodell verfügbar, mit welchem Sie rechtzeitig Problemfelder erkennen, sei es in gesellschaftsrechtlichen, steuerlichen oder behördlichen Belangen. Regelmässig bin ich einen halben Tag pro Woche in Ihrem Betrieb und bespreche rechtsrelevante Themen mit Ihnen als Unternehmer, mit Ihrer Buchhaltung oder Personalchefin. Mit der Flat-Rate (Rubrik Honorar) installieren Sie in Ihrem Betrieb eine (extern geführte) ständige Rechtsabteilung. Diese Abteilung kümmert sich um vorausschauende rechtliche Massnahmen bei Inkassofällen, Personalsachen oder Finanzierung. 

 

Unsere Mandanten profitieren entweder im Rahmen einer monatlichen «Flat-Rate» von der ständigen Rechtsberatung, oder Fallweise, wenn rechtsrelevante Fragen auftauchen. 

Unsere Rechtsberatungsmodelle:

Rechtsbegleitung Basic

2x 1/2 Tag pro Monat in Ihrem Haus
CHF 2200 pro Monat pro weitere Stunde CHF 320
  • Arbeitsrecht
  • AG-/GmbH-Recht
  • Datenschutz
  • Inkasso
  • Steuerberatung
  • Streitvermeidung
  • Vertragsrecht
  • Kooperationen

Rechtsbegleitung Business

2x 1/2 Tag pro Monat in Ihrem Haus
Plus 1/2 Tag Deskwork
CHF 3600 pro Monat pro weitere Stunde CHF 280
  • Arbeitsrecht
  • AG-/GmbH-Recht
  • Datenschutz
  • Inkasso
  • Steuerberatung
  • Streitvermeidung
  • Vertragsrecht
  • Kooperationen

Rechtsbegleitung Premium

3x 1/2 Tag pro Monat in Ihrem Haus
Plus 2x 1/2 Tag Deskwork
CHF 6000 pro Monat pro weitere Stunde CHF 220
  • Arbeitsrecht
  • AG-/GmbH-Recht
  • Datenschutz
  • Inkasso
  • Steuerberatung
  • Streitvermeidung
  • Vertragsrecht
  • Kooperationen
Wie funktionieren das Recht, die Anwälte und Gerichte?
Schnell wird mit dem Anwalt gedroht. Man staunt nicht schlecht, wenn derselbe Lebenssachverhalt von zwei streitenden Anwälten verschieden interpretiert wird. Jeder für sich hat Recht. Doch damit ist noch keine Lösung in Sicht. Was kostet ein Rechtsstreit – und wann sollte man davon ablassen?
Auftrag und Werkvertrag
Auch wenn Aufträge auf lange Dauer abgeschlossen werden, so will dies nichts heissen. Aufträge müssen jederzeit widerrufen werden können. So steht es in einer zwingenden Regel im Obligationenrecht.
Handschlag, Vertrag
oder AGBs
Je länger je mehr werden Offerten über LinkedIn, Whatsapp ausgetauscht. Die Bestellung wird per SMS mitgeteilt. Wann ist es geboten, einen schriftlichen Vertrag abzuschliessen? Wie umfangreich dürfen AGBs sein und wer verfügt über mehr Geld, um diese durchzusetzen?
Fristlose Entlassung, Konkurrenzverbot
Der beste Verkäufer nimmt drei gute Mitarbeiter der Produktion mit zu seiner eigenen frisch gegründeten Unternehmung – oder zur Konkurrenz. Was ist bei einer fristlosen Entlassung zu beachten und wie funktioniert ein Konkurrenzverbot?
Sicherung und
Inkasso
98 % aller Inkassomassnahmen enden mit der Betreibung beziehungsweise mit deren Rechtsvorschlag. Wie kann man sich mittels weniger Zeilen und einer Unterschrift so absichern, dass sich eine Forderung schnell eintreiben lässt?
Buchführung, Bilanz, Gewinn
Was sind geldwerte Vorteile? Auf was achtet die Steuerbehörde, wenn sie Aufrechnungen vornimmt? Ist Ihnen bewusst, dass die Bilanz und Erfolgsrechnung eine Urkunde ist und manche «Steueroptimierungen» rasch strafrechtlich relevant werden können?